Mit dem Rad zum Märktchen und zur Schule! Neue Fahrradstellplätze für den Goetheplatz

Ob für den Einkauf auf dem Märktchen oder einem gemeinsamen Plausch auf dem Platz: Abstellmöglichkeiten gibt es nun genug auf dem zentralen Quartiersplatz. Das beste daran: Die neuen Stellplätze können auch von den Schüler*innen der Goetheschule genutzt werden und kommen so dem ganzen Quartier und dessen Mobilität zu Gute. Auch Stellplätze für Lastenräder und Dreiräder für Senior*innen sind dabei sind Teil der neuen Installation.

Voting

Bis zum 30. Mai konntet ihr hier abstimmen, welche Projekte Euch gefallen oder nicht gefallen.

👍 140  👎 224

Eine Antwort

  1. Schlechte Idee. Der Platz wird von Kindern zum Spielen genutzt. Stehen dort Räder sind Beschädigungen vorprogrammiert … oder Kinder können dort nicht mehr spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Projekten:

Eine Antwort

  1. Schlechte Idee. Der Platz wird von Kindern zum Spielen genutzt. Stehen dort Räder sind Beschädigungen vorprogrammiert … oder Kinder können dort nicht mehr spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.