Ich beweg mein Quartier, indem ich eine Food-Coop gründe oder einer beitrete.

So funktioniert's

Das Prinzip ist einfach: Eine Gruppe von Menschen schließt sich zu einer Einkaufsgemeinschaft zusammen und kann durch den Bezug der Lebensmittel vom Erzeuger und/oder Bestellmengen bei Großhandel Rabatte erhalten. Gibt es so etwas bei Dir noch nicht? Gründe eine Food-Coop oder trete einer bei!

Das bringt's fürs Quartier

Die Lieferungen der Lebensmittel erfolgt an einen zentralen, für die Mitglieder der Coop günstig gelegenen Abholort. Einzelne Fahrtwege werden dadurch reduziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Praktiken:

HeldIn werden

Du möchtest diese oder eine andere Praktik anwenden?
Schreibe uns gerne eine Mail!
Informationen zum Thema HeldIn werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.