Ich beweg mein Quartier, indem ich meinen Parkplatz abends und am Wochenende bereitstelle.

So funktioniert's

Du – als Unternehmen – stellst den AnwohnerInnen im benachbarten Quartier Deinen Parkplatz auf dem Firmengelände werktags von 18 Uhr – 6 Uhr sowie am Wochenende zur freien Verfügung bereit. Es gibt bereits einige Dienstleister, die dich bei der Umsetzung unterstützen können, zum Beispiel hier. Mehr zur Parksituation in Essen findest du in diesem Artikel.

Das bringt's fürs Quartier

Die Autos, die ansonsten im öffentlichen Raum geparkt werden, kommen von der Straße, sodass mehr Platz für sonstige Nutzungen vorhanden ist. Sowohl Privatpersonen, als auch Firmen werden für Spacesharing sensibilisiert. Das „eigene Eigentum“ rückt in den Hintergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Praktiken:

HeldIn werden

Du möchtest diese oder eine andere Praktik anwenden?
Schreibe uns gerne eine Mail!
Informationen zum Thema HeldIn werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.